Unsere Reiseträume*: Zürich wie man es vielleicht noch nicht kennt

Neue Perspektiven

©myswitzerland

Zürich ist die Stadt der kurzen Wege und der großen Aussichten.

Ob vom Zürcher Hausberg, im höchsten Gebäude der Schweiz oder beim erfrischenden Bad in Fluss und See: Die Aussicht auf unendliche Naturlandschaften und pulsierendes Stadtleben ist spektakulär.

Der Zürcher Hausberg Uetliberg

Auf dem Zürcher Hausberg Uetliberg offenbart sich ein märchenhafter Panoramablick über die Stadt am Fuße des Berges, den glitzernden Zürichsee und die Schweizer Alpen. In der Stadt selbst bieten verschiedene Institutionen großartige Aussichten in unterschiedlichsten Umgebungen: In der Zürcher Altstadt an der Limmat steht das imposante Grossmünster mit dem begehbaren Karlsturm, im pulsierenden Trendquartier Zürich-West ragt das höchste Gebäude der Schweiz, der Prime Tower, empor und bietet Einheimischen wie Touristen im 35. Stock einen gediegenen Drink mit Aussicht. Vor dem steinernen Gebäude der Eidgenössischen Technischen Hochschule erstreckt sich auf 3‘500 Quadratmetern die Polyterrasse, die einen schönen Rundblick über die Zürcher Innenstadt und auf die Feuerwerke verschiedenster Zürcher Festivitäten offenbart. Weitere Aussichts-Höhepunkte dürfen auf der historischen Kyburg bei Winterthur, auf dem Zugerberg, auf der Ruine Schloss Stein nahe Baden oder auf dem Schloss Rapperswil am südlichen Ende des Zürichsees genossen werden.

Naturbad mit Panoramablick

In Zürich badet man vor einem beeindruckenden Alpenpanorama im Zürichsee oder schwimmt mitten durch die Altstadt den Fluss Limmat entlang. In der «Frauenbadi» genießen ausschließlich Frauen ein Sonnenbad mit Blick aufs Grossmünster. Das Flussbad am Schanzengraben wiederum gewährt tagsüber ausschließlich Männern Zutritt zur kleinen Badeoase. Nach Einbruch der Dämmerung treffen sich an beiden Orten Männer und Frauen zum gemütlichen Ausklingen des Tages am glitzernden Wasser. Eine Handvoll weiterer Badeanstalten bieten abends ebenfalls als sogenannte «Badi-Bars» Barbetrieb und Abendunterhaltung. Ebenfalls direkt am See gelegen, eröffnet das Seerestaurant Quai 61 eine romantische Sicht auf den glitzernden Zürichsee, die grüne Uferlandschaft und die schneebedeckten Berge am Horizont.

Weitere Informationen: www.zuerich.com

Schweiz Tourismus
Tel. 00800/100 200 30 (kostenfrei)
Fax 00800/100 200 31 (kostenfrei)
info@switzerland.com
www.myswitzerland.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.