Sternzeichen Schütze vom 23. November bis 21. Dezember

Wie ist der Schütze

Schütze Foto: pixabay.com/akz-o
Schütze Foto: pixabay.com/akz-o

Ein Lebenshungriger Weltenbummler – der Schütze.

Schützen sind lebenshungrige Menschen, die am liebsten die ganze Welt entdecken wollen. Das Element des Schützen ist das Feuer und auch der Charakter dieses Sternzeichens ist leicht entflammbar. Wenn der Schütze sich für ein Projekt oder einen Menschen interessiert, dann ist er nicht mehr zu bremsen. Dabei dient dieses Projekt oft höheren Zielen. Häufig kriegt der vielseitig interessierte Schütze seine vielen Projekte gar nicht unter einen Hut und reagiert dann sehr launenhaft.

Mit neuer Energie in ein spannendes Jahr

Die energiegeladenen Schützen haben grundsätzlich eine sehr robuste Gesundheit. Die größte Schwachstelle des Schützen ist aber seine Leber. Das aufregende Leben der Schützen kann im empfindlichen Entgiftungsorgan seine Spuren hinterlassen. Achten Sie darauf und tun Sie sich etwas Gutes. Im Beruf setzen Sie sich endlich durch und werden dafür belohnt. Gerechtigkeit, Meinungsfreiheit und der geistige Austausch sind den Schütze-Geborenen sehr wichtig. Daher trifft man sie häufig in Berufsfeldern der Rechtspflege oder in sozialen Berufen. Versuchen Sie ein bisschen Geld zu sparen, dann haben Sie auch diese Hürde genommen und können dem Jahr ganz entspannt entgegensehen.

Glückszahl: 3

Farbe: Blau

Planet: Jupiter

Element: Feuer

Typisch Schütze: Unterhaltsam

2 Kommentare

  1. Mein lieber Mann ist auch Schütze im Sternzeichen. Leider trifft da gar nichts auf ihn zu. Die guten Eigenschaften könnte er sich aber gerne mal abschauen ;)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.