Hier die besten drei Skier in der Kategorie Men Race GS

Hier die Ergebnisse

Action__©skionline.pl Jacek Ciszak
Action__©skionline.pl Jacek Ciszak

Race GS 2018 – Das Maß aller Dinge …

Wie schon bei den Men High Performance Modellen war auch in der GS Kategorie der Kampf um die Spitzenplätze auf unserer Testpiste in St. Johann-Alpendorf besonders hart, dies zeigt schon, dass es auch hier 2 Testsieger gibt. Alle getesteten Racer sind Top-Modelle auf höchstem Niveau und entsprechen einem technisch sehr hohen Standard. Bei keinem Racer sind erkennbare Schwächen zu finden. Der Konsument kann in dieser Kategorie aus dem Vollen schöpfen. Eine Hilfestellung für die Suche nach dem besten Ski für jeden einzelnen, bietet der WorldSkitest SkiSelektor, der aus all diesen Qualitätsskiern mit den Referenzpersonen einen individuellen Vorschlag herausfiltert.

Die Riesentorlauf Kategorie zählt nach wie vor zu einer der beliebtesten Kategorien für Pistenfans. Diese Modelle sieht man im Fernsehen bei jedem Weltcup-Rennen und auf den Siegerfotos. Das Nonplusultra dieser Modelle ist, den perfekten, langgezogenen Schwung in den Schnee zu ziehen. Diese Skier zeichnen sich durch ihre enorme Stabilität und besondere Laufruhe aus und bieten dem Fahrer somit das notwendige Sicherheitsgefühl, wenn er sich im oberen und obersten Geschwindigkeitsbereich bewegt. Die GS Skier verlangen ihren Fahrern aber auch einiges an Kraft ab. Für Anfänger und wenig geübte Skifahrer eignet sich dieser Ski nicht. Diese Modelle setzen ein hohes Maß an Können und Kondition voraus.

Zielgruppe: sportliche und hochsportliche Fahrer, Rennläufer

 

Rossignol Hero Master   

Goldmedaille im SnowStyle – Race GS

 DATEN:

getestete Länge: 180 cm, Radius: 21 m, Sidecut: 114-71-97, erhältliche Längen: 170, 175, 180, 185, empfohlener VK-Preis: € 1.109,99 mit Bindung

Testnote: sehr gut, Mittelwert: 39,6

DETAILERGEBNIS:

Langer Schwung: 8,1, Kurzer Schwung: 7,7, Kantengriff: 8,0, Laufruhe: 8,0, Allg. Kraftaufwand: 7,8

Testermeinung:

Die Rennwaffe aus dem Hause „Rossignol“ liegt gleich auf mit dem „Salomon“. Der „Hero Elite“ lässt dank ausgeklügelter Weltcup Technologie so manche Rennfahrerherzen höher schlagen. Im Design war dieser leistungsstarke Ski nicht zu schlagen, die Optik gefiel allen und wurde mit der Goldmedaille im Snowstyle in der Kategorie Race GS belohnt.

 

 

Atomic Redster G9

 Silbermedaille im SnowStyle – Race GS

DATEN:

getestete Länge: 183 cm, Radius: 19,4 m, Sidecut: 111-68-97,5, erhältliche Längen: 165, 171, 177, 183, empfohlener VK-Preis: € 899,95 mit Bindung

Testnote: ausgezeichnet, Mittelwert: 40,5

DETAILERGEBNIS:

Langer Schwung: 8,5, Kurzer Schwung: 7,6, Kantengriff: 8,3, Laufruhe: 8,4, Allg. Kraftaufwand: 7,7

Testermeinung:

Die Turbo-Rennmaschine aus der „Redster“ Kollektion von „Atomic“ kämpfte ordentlich mit und sprang mit einer ausgezeichneten Performance auf den 3. Stockerplatz. Auf der Piste besticht er in allen Bereichen und für die schöne, klassische Optik gibt es noch die Silbermedaille im SnowStlye mit dazu. Also optisch und skitechnisch TOP daher unsere absolute Kaufempfehlung!

 

 

Fischer RC4 Worldcup RC

Bronzemedaille im SnowStyle – Race GS

DATEN:

getestete Länge: 180 cm, Radius: 18,5 m, Sidecut: 116-68-97, erhältliche Längen: 165, 170, 175, 180, 185, empfohlener VK-Preis: € 699,95 mit Bindung

Testnote: ausgezeichnet, Mittelwert: 40,8

DETAILERGEBNIS:

Langer Schwung: 8,5, Kurzer Schwung: 7,6, Kantengriff: 8,2, Laufruhe: 8,4, Allg. Kraftaufwand: 8,1

Testermeinung:

Testsieger in der „GS-Kategorie“ – herzliche Gratulation! „Fischer“ und „Stöckli“ matchten sich um den heiß begehrten ersten Platz und gingen beide als Sieger hervor. Der „RC4 WC RC“ überzeugte in allen Kriterien und erhielt für seine lässige Optik auch noch die Bronzemedaille im SnowStlye. Dieses Top-Modell ermöglicht Skifahren auf höchstem Niveau und erhält von uns eine absolute Kaufempfehlung!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Kategorie Men Allround

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.