Buch über Paris und ihre Bewohnerinnen: LA PARISIENNE

Paris die Stadt der Frauen

Unser Buchtipp.

Mit diesem wunderbaren Buch stellt Paris-Kennerin Lindsey Tramuta die Stadt an der Seine und ihre Bewohnerinnen so vor, wie sie wirklich sind, in ihrer gesamten Komplexität und Diversität. In 50 spannenden Porträts verschiedener Frauen, den authentischen Geschichten dieser Aktivistinnen, Kreativen, Heilerinnen, Lehrer­innen, Visionärinnen und Macherinnen entsteht das Bild einer neuen Bewegung, in deren Mitte sich Paris zu einem kulturellen Zentrum der Frauenpower entwickelt. »Das neue Paris – die Stadt der Frauen« ist gleichzeitig eine Liebeserklärung an die schönsten, unentdeckten Orten dieser lebendigen Metropole.

Tramuta zeigt uns ihre Lieblingsziele, von Frauen geführte Geschäfte und Unternehmen in dieser immer wieder bezaubernden Stadt. Dazu beliebte kulturellen Einrichtungen, Geschäfte, Parks, Veranstaltungsorte, Räume der Ruhe, Bistros, Cocktailbars und vieles mehr. Wunderschön illustriert mit exzellenten Fotos zeigt uns dieses Buch das wahre Paris der Frauen in all seiner Vielfalt, während es einige der Herausragendsten von ihnen in Szene setzt, die zugleich die guten Traditionen hochhalten und die Stadt verwandeln.

Lindsey Tramuta

LA PARISIENNE
Das neue Paris – Die Stadt der Frauen

320 Seiten, Hardcover, Euro (D) 28 | Euro (A) 29 | CHF 33
ISBN 978-3-03876-170-9 (Midas Collection)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.