Welche Mehlspeisen isst Österreich gerne

©OTS/APA-Comm analysierte die Beliebtheit heimischer Süßspeisen auf der Social-Media-Plattform Instagram. Die Sachertorte ist der Instagram-Star der österreichischen Mehlspeisen. Auf den Plätzen zwei und drei landen mit Apfelstrudel und Kaiserschmarrn zwei weitere Größen der heimischen Konditor- und Mehlspeisenkultur.

Die Stars sind: Sachertorte, Apfelstrudel und Kaiserschmarrn.

Die Sachertorte ist die mit Abstand beliebteste heimische Mehlspeise im Fotonetzwerk Instagram. Mehr als 230.000 Postings waren zum Stichtag 27. Jänner 2021 zu der Wiener Kaffeehaus-Spezialität zu finden. Auf den Plätzen zwei und drei landen mit Apfelstrudel und Kaiserschmarrn zwei weitere Größen der heimischen Konditor- und Mehlspeisenkultur. Das ergab eine Analyse des Medienbeobachters und PR-Dienstleisters APA-Comm – ausgewertet wurden die Hashtags von über 115 österreichischen Süßspeisen auf der Plattform Instagram.

Mit annähernd einer Viertelmillion Einträgen führt die Sachertorte das Ranking mit Abstand an. Der deutschsprachige Hashtag „Sachertorte“ überwindet dabei sogar Sprachbarrieren und findet in einer Stichprobe von 100 Postings in acht verschiedenen Sprachen Erwähnung. Italienisch und Englisch dominieren mit einem Anteil von jeweils rund 30 Prozent, Deutsch landet auf Platz drei. Laut Manuel Kerzner, Medienanalyst bei APA-Comm, kommt sprachliche Vielfalt bei den Nennungen heimischer Mehlspeisen des Öfteren vor, die stärkste Ausprägung findet sich bei der Sachertorte: „Der Schokogenuss ist damit umso mehr ein internationales Aushängeschild Österreichs.“

©OTS/APA-Comm analysierte die Beliebtheit heimischer Süßspeisen auf der Social-Media-Plattform Instagram. Die Sachertorte ist der Instagram-Star der österreichischen Mehlspeisen. Auf den Plätzen zwei und drei landen mit Apfelstrudel und Kaiserschmarrn zwei weitere Größen der heimischen Konditor- und Mehlspeisenkultur.

Den zweiten Platz belegt der Apfelstrudel

Der beliebte Bestandteil der heimischen Süßspeisenwelt verzeichnet auf Instagram rund 124.000 Einträge. Egal ob kalt oder warm serviert, ob mit Vanillesauce oder Schlagobers verfeinert, der Apfelstrudel ist ein Star auf Instagram. Ähnlich der Sachertorte zeigt auch er eine starke internationale Verbreitung und lukriert rund 50 Prozent seiner Einträge in nicht deutschsprachigen Postings – insbesondere im Englischen.

Platz drei nimmt mit mehr als 118.000 Postings der Kaiserschmarrn ein

Der erstmals 1854 für Kaiserin Sissi zubereitete Schmarrn reiht sich in die Liste der „k.u.k.-Mehlspeisen“ ein, die das Beliebtheits-Ranking auf Instagram überlegen anführen. Gemeinsam verzeichnen die Top-3 ebenso viele Postings wie alle 112 dahinter liegenden Süßspeisen zusammen.

Auffällig ist, dass süße Knödel wie Marillen- (Platz 14), Topfen- (Platz 15) oder Zwetschgenknödel (Platz 27) auf der Fotoplattform nicht zu den populärsten österreichischen Mehlspeisen zählen. Einzig der Germknödel schafft es mit dem zehnten Platz (21.130 Postings) in die Top-10.

Auf den weiteren Top-Platzierungen finden sich der Krapfen auf Platz 4 (93.381 Postings) gefolgt von Gugelhupf (54.895), Marmorkuchen (38.185), Linzer Torte (27.391), Zwetschgenkuchen (25.827) sowie dem Bienenstich (25.804).

Ranking Österreichs Top-Mehlspeisen auf Instagram nach Postings (Stichtag: 27. Jänner 2021):

Als Quellen dienten österreichische Standard-Kochbücher sowie Ergänzungen aus zwei der reichweitenstärksten Online-Kochbücher Österreichs. Ausgenommen von der Analyse sind Weihnachtsgebäck, Röster und Kompotte.

Das Ranking wurde von APA-Comm auf Basis der Hashtag-Anzahl von über 115 österreichischen Süßspeisen auf der Plattform Instagram erstellt. Stichtag der Analyse war der 27. Jänner 2021.

ots

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.