Slieve Bloom Mountains in Irland: Paradies für Biker

Heute haben wir einen besonderen Trip für Euch, begleiten Sie uns in Irlands historischem Osten.

Es warten 35 Kilometer neuer MTB-Strecken in die Counties Offaly und Laois.

Die grüne Insel eignet sich nicht nur zum Wandern ausgezeichnet. In Irlands historischem Osten beispielsweise gibt es inzwischen gut 100 km Fahrwege unter den Slieve Bloom Mountain Bike Trails nahe Kinnitty und Ballyoughter, in County Offaly und Laois. Denn 35 Kilometer MTB-Strecken sind inzwischen neu hinzugekommen. Die Trails wurden angelegt in Partnerschaft mit den County Councils von Offaly und Laois und finanzieller Unterstützung des „Departments of Rural and Community Development“.

Das Gelände ist fantastisch, ausgedehnte Wälder und Höhenlagen mit tollen Fernsichten machen das Biken zum besonderen Naturerlebnis. Diverse Karten sind als Download verfügbar (siehe unten).

Wege, Besonderheiten und Anforderungen sind im Web detailliert beschrieben – mit Anfahrten, Start- und Endpunkten, Schwierigkeitsgraden und durchschnittlicher Fahrzeit. Die Trails sind in einer Fahrtrichtung markiert und je nach Schwierigkeit, Erfahrung und Geschicklichkeitsgrad ausgewiesen: Blau bedeutet moderat, mit einigen Single-Track-Bereichen, rot erwartungsgemäß schwierig bis gefährlich mit hohen Anforderungen bei Steigungen und abschüssigen Abfahrten. Und wer gelegentlich absteigen möchte – und einmal wandern gehen möchte – wird ebenso reicht beschenkt. Es gibt ein ausgedehntes Wanderwegenetz in den Slieve Bloom Mountains.

Der Slieve Bloom Trail bietet immer wieder traumhafte Ausblicke

Natürlich muss man sein Bike für den Slieve Bloom Trail https://go.irlnd.co/eqc8ff nicht unbedingt einfliegen und mitbringen. Für das ultimative Outdoor-Erlebnis mag zuweilen auch ein Leihrad willkommen sein: Mountain Bike Hire – sprich Verleih und Vermietung – besorgt „The Slieve Bloom Mountain Bike Centre“ in Kinnitty Village, Co. Offaly. Mountain Bikes gibt es als Hardtail- und E-Bikes. Unter Telefon +353 (0)85 1735204 kann man sich beraten lassen und buchen – oder per E-mail an info@midirelandadventure.ie. Das Slieve Bloom Mountain Bike Centre bietet zudem begleitete Touren und personalisierte Trainings für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Führer sind speziell ausgebildet, qualifiziert durch Cycling Ireland und speziell zertifiziert.

Hintergrund

Die sanften Hügel der Slieve Blooms Mountains sind ein Outdoor-Paradies, nicht allein zum Biken, auch zum Wandern, Reiten oder Angeln. Das ruhige Stückchen Irland erstreckt sich abseits der touristischen Hotspots ganz entspannt in den beiden Grafschaften Laois und Offaly. Es gibt wirklich alles – bis auf das Meer. Doch wer radelt schon mit dem U-Rad?

Slieve Bloom ist zusammen mit dem Zentralmassiv in Frankreich eine der ältesten Bergregionen Europas. Es gehörte einstmals zu den höchsten schlechthin – mit stolzen 3.700 Metern. Witterung hat sie in Erdzeitaltern abgetragen – auf nunmehr 527 Meter, was andererseits schöne Wanderungen erlaubt, aber mühsame Aufstiege erspart. Dennoch sind an klaren Tagen die umliegenden Grafschaften aus allen vier alten Provinzen Irlands zu sehen.

Wenn Sie mehr über Irlands historischen Osten in Irland erfahren möchten, hören Sie doch einfach mal rein in den Podcast von Tourism Ireland. https://irischgutstoriesundtippsvondergrueneninsel.buzzsprout.com/1727543/8345586

Weitere nützliche Links:

„Straßen“-Karte zum Download

https://slievebloom.ie/perch/resources/slieve-bloompenhousea2-driving-maphr.pdf

https://slievebloom.ie/biking

Baunreagh MTB Trail map:

https://slievebloom.ie/perch/resources/slieve-bloom-mountain-bike-trail-laois-phase-2-1.pdf

MTB Map zum Download:

https://slievebloom.ie/perch/resources/client-admin/slieve-bloom-offaly-mtb-trail-trailhead-map-dec-2020.pdf

www.ireland.com

Fotos©Irland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.