Addis Abeba

Neue Kulturen, neue Länder

Addis Abeba Menschen für Menschen

Die Hauptstadt von Äthiopien.

Addis Abeba, Addis Abeba ([adˈɪs ˈa[ː]beba auch aˈbeːba], auch Addis Ababa; amharisch አዲስ ፡ አበባ [ adːis aβɛβa, umgangssprachlich adːis aβa], ‚Neue Blume‘) ist die Hauptstadt von Äthiopien.

Äthiopiens ausgedehnte Hauptstadt im Hochland, grenzt an den Großen Afrikanischen Grabenbruch und ist das geschäftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Das Nationalmuseum stellt äthiopische Kunst, traditionelles Kunsthandwerk und prähistorische Fossilien aus, darunter Nachbildungen des berühmten frühen Hominiden „Lucy“.

Schauen Sie hier unser Video:

Die Grabstätte des Kaisers Haile Selassie aus dem 20. Jahrhundert, die Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit mit Kupferkuppel, ist eine architektonische Sehenswürdigkeit im Stil des Neubarock.

Höhe: 2.355 m

Fläche: 527 km²

Ortszeit: Mittwoch, 17:09

Bevölkerung im Großraum: 4.567.857

©Wikipedia

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.