Kultursommer in Payerbach-Reichenau

Kunst & Kultur gehört unterstützt

Hotel Payerbacherhof©ots

Neuauflage des Erfolgskonzepts mit musikalischen Sommerfrische.

„Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, im Sommer 2021 eine Neuauflage des großen Erfolgs unseres Festivals ‚Wiedererwachen‘ auf die Beine zu stellen“ Heinz Hübner, Hotelier Payerbacherhof

Nach dem sensationellen Erfolg des letzten Jahres lädt das Hotel Payerbacherhof gemeinsam mit dem Fremdenverkehrsverein Payerbach auch heuer wieder zur musikalischen Sommerfrische ins niederösterreichische Payerbach. Von 3. Juli finden bis 3. August 2021 zehn hochkarätig besetzte Events an drei ausgewählten Veranstaltungsorten für Musik- und Kunstliebhaber statt. Das Musik-Festival in und rund um Payerbach lässt den niederösterreichischen Erholungsort am Fuße des Weltkulturerbes, der Semmeringbahn, in höchsten musikalischen Tönen erklingen und das Herz eines jeden Kunst- und Kulturliebhabers höher schlagen.

Auch heuer mussten die etablierten Festspiele Reichenau mit mehr als 40.000 Besuchern jährlich COVID-19-bedingt pausieren. Nach dem Überraschungserfolg des Festivals „Wiedererwachen“, das anstelle der Festspiele Reichenau letzten Sommer COVID-19-konform aus der Taufe gehoben wurde, gibt es auch diesen Sommer wieder ein volles Programm zu sehen und zu hören. Den Gästen der Region werden ab Juli einige kulturelle „Leckerbissen“ geboten und ihr Aufenthalt in Payerbach zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Heinz Hübner, Hotelier Payerbacherhof

„Schauen Sie sich das an!“

„Ohne Kultur ist die Region Payerbach-Reichenau wie Kitzbühel ohne Schnee“, erklärt Heinz Hübner, Hotelier des in der Region seit Generationen tief verwurzelten Payerbacherhofs, „Deshalb war es für uns ein logischer Schritt, im Sommer 2021 eine Neuauflage des großen Erfolgs unseres Festivals ‚Wiedererwachen‘ auf die Beine zu stellen“. Das Motto der heurigen musikalischen Sommerfrische liefert Karl Farkas, der einen Sommerwohnsitz in Reichenau hatte: „Schauen Sie sich das an!“

Veranstaltungsorte & Tickets

Ein Großteil der Veranstaltungen findet im wunderschönen Park des Payerbacherhofs statt. Den Auftakt macht dort am 3. Juli eine musikalische Reise zum Blues in den Folk, mit einem Touch von Country von ZAPPA „Mr. Bluespumpm“& JUDITH „The Wild Irish Lasses“. Die weiteren Veranstaltungsorte sind die große Ghegahalle Payerbach und die prunkvollen Räumlichkeiten des Schlosses Reichenau.

Tickets zu allen Events sind während der Amtsstunden der Gemeinde Payerbach im Bürgerservicebüro, direkt an der Abendkasse oder online unter www.sommerfrische-payerbach.at erhältlich.

ots

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.