Grußworte von Dr. Hannes Androsch an unsere Leserschaft

Ein aktiver Junggebliebener sendet uns seine Zeilen

Zum Start unseres neuen Seiten-Designs übermittelt uns Dr. Hannes Androsch seine Grußworte.

©AIC, Foto: Photo Simonis (www.photo-simonis.com)

Wien, am 6. Juli 2018

Es ist vorteilhaft, die Vergangenheit bestmöglich zu verstehen, ändern kann man sie aber nicht mehr. Die Zukunft hingegen ist offen und gestaltbar, sie ist nicht schicksalhaft vorgegeben. Es liegt an uns, die Zukunft trotz aller Ungewissheiten zu formen und damit einen selbstbestimmten und erfüllenden Lebensweg zu beschreiten. Entscheidend dafür ist sicher Gesundheit.

Eine zunehmende Lebenserwartung alleine reicht nicht aus, ebenso wichtig ist alles zu tun, um die Gesundheitsspanne zu verlängern. Dazu ist ein leistungsfähiges Gesundheitssystem erforderlich und noch wichtiger ist, dass sich jeder Einzelne eigenverantwortlich um seine Gesundheit kümmert. Das bedeutet schließlich ein besseres Leben und eröffnet die Möglichkeit, alt zu werden und gesund zu sterben.

Mit den besten Wünschen für Ihre Leserschaft grüßt Sie herzlich

Ihr Hannes Androsch

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.