Das Haus am Alsterufer

Haburg im Jahr 1911

Roman

Originalausgabe

von Micaela Jary

Taschenbuch

Preis: EUR 10,30 zur Bestellung

Seitenzahl 576

Erscheinungsdatum 21.07.2014

Zum Inhalt:

Hamburg 1911:  Nur widerstrebend stimmt der verwitwete Reeder Victor Dornhain der Heirat seiner Tochter Lavinia mit dem Architekten Konrad Michaelis zu. Niemand in der Familie ahnt, dass Lavinias Schwester, die Malerin Nele, ihren Schwager liebt. Etwa zeitgleich wird die 16-jährige Klara Tießen als Hausmädchen bei Dornhains eingestellt.

Nur Victor Dornhain und seine Mutter Charlotte wissen, dass Klara sein illegitimes Kind ist. Drei Jahre später bricht der Große Krieg aus und verändert alles: In der Tragödie erfüllt sich die Liebe von Nele zu Konrad, Klara begibt sich auf die Suche nach ihren unbekannten Eltern, und das Schicksal seiner Familie wird für den Reeder zu einer Frage der Überlebens …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.