Asiatische Gemüse – Nudeln

Zutaten:
1 roter Paprika
2 Sellerie
150 g Tofu
200 g Champignons
2 Jungzwiebel
6 EL Sherry medium
200 ml Gemüsesuppe
1 TL Honig
1 TL Sesamöl
150 g chinesische Weizennudeln
70 g Sojasprossen

Knoblauch schälen und hacken, Tofu in Scheiben schneiden, Gemüse putzen,Paprika, Pilze und Sellerie schneiden, Jungzwiebel in Ringe schneiden. 3 EL Sojasauce, Suppe, Honig, Stärke, Sesamöl und etwas Chili rühren. Ausreichend Salzwasser aufkochen, Nudeln bissfest kochen und abtrocknen lassen.

Im Wok 1 EL Öl erhitzen, Tofu anbraten, 1 EL Sojasauce zugeben, Tofu herausnehmen . Nun Pilze mit 1 EL Sojasauce anbraten. Im Wok Knoblauch und Paprika in Öl erhitzen und ca. 2 Minuten braten. Sojasprossen untermischen und salzen. Sellerie beigeben und ebenfalls braten.

Nun alles dazugeben und ca. 1 Minute braten unter Rühren. Saucenmischung beigeben, bis sauce gebunden ist. Nudeln untermischen und kurz erhitzen, mit Soja und Sesam abschmecken. Nudel und Tofu anrichten, mit Sesam und Jungzwiebeln bestreuen und fertig servieren.

Guten Appetit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.