Der neue Golf 8 wurde vorgestellt

Der Vorhang ist gelüftet

Unverkennbar ein Golf – der progressivste aller Zeiten.

Hier eine Aufstellung, was alles neu ist:

  • Achte Generation. Neu entwickelter und designter Golf wird die Kompaktklasse Ende 2019 mit Innovationsschub revolutionieren
  • Exterieur-Design. Perfekte Proportionen und prägnante Linien verleihen dem neuen Golf eine starke Präsenz und Dynamik
  • Interieur-Design. Digitale Benutzeroberflächen schaffen ein revolutionäres Design und vereinfachen das Leben an Bord
  • LED-Lichtkonzept. Der neue Golf macht serienmäßig mit modernster LED-Technik die Nacht zum Tag
  • Benchmark im Segment. Größte Freiheit in der Gestaltung und Interaktion mit dem Fahrer kennzeichnen das neue Ambientelicht

Dank intelligenter Digitalisierung – schnell und intuitiv zu bedienen

  • Der Mensch im Mittelpunkt. Anzeigen und Bedienelemente wurden konsequent digitalisiert, damit sie selbsterklärend funktionieren
  • Innovision Cockpit. Golf ist das erste Modell seiner Preisklasse mit einem serienmäßig komplett digitalen Highend-Cockpit
  • Neue Sprachbedienung. Innovative Sprachsteuerung reagiert auf natürliche Sprachkommandos und ist kinderleicht zu bedienen
  • Mobile Key. Kompatible Smartphones machen den klassischen Fahrzeugschlüssel im Golf künftig überflüssig

Hier ein kurzes Video vom neuen Golf

Streaming, Webradio und weitere Online-Features an Bord

  • Functions-on-Demand. Im Golf werden auch nachträglich

Funktionen und Systeme mittels „We Upgrade“ freischaltbar sein

  • „Alexa“ fragen. „Alexa“ ist direkt in den Golf integriert. Man kann „Alexa“ bitten, Musik zu spielen, kompatible Smart Home-Geräte zu steuern oder Infos wie Nachrichten und Wetter abzurufen

Breitestes Antriebsspektrum der Klasse – fünf neue Hybridversionen

  • Nachhaltig. Mehr Effizienz, weniger Emissionen – neue Antriebs- technologien bieten Verbrauchsvorteile von bis zu 17 Prozent
  • Hybridoffensive. Der neue Golf wird als erster Volkswagen mit fünf Hybridversionen (eTSI und eHybrid) durchstarten
  • eTSI. Als einziger seiner Klasse bietet der neue Golf drei höchst effiziente 48V-Mild-Hybridantriebe mit 81 kW, 96 kW, 110 kW
  • eHybrid. Der neue Golf wird als Plug-in-Hybrid in zwei Leistungsstufen starten: mit 150 kW und als 180 kW starker GTE
  • Car2X. Als erster Volkswagen setzt der Golf mit serienmäßiger Car2X-Kommunikation neue Standards in der Verkehrssicherheit
  • Windshield-Head-up-Display. Wichtige Infos wie Geschwindigkeit oder Navigationshinweise befinden sich im Sichtfeld des Fahrers
  • IQ.DRIVE. „Travel Assist“ unterstützt den Fahrer durch intelligentes, aktives Lenken, Gasgeben und Bremsen bis 210 km/h
  • IQ.LIGHT – LED-Matrixscheinwerfer. Interaktive Lichttechnologie verbessert im neuen Golf die Sicherheit bei Nacht erheblich

Smart Home – im neuen Golf fühlt sich jeder zuhause

  • Personalisierung 2.0. Golf speichert Fahrer-Einstellungen und kann sie via Cloud nach jedem Fahrer- oder Fahrzeugwechsel abrufen
  • 3-Zonen-Klimaanlage. Via „Smart-Climate“ werden intuitiv Klima- funktionen wie „Hände wärmen“ oder „Frische Luft“ gestartet
  • Harman Kardon Sound. Neues Premium-Audiosystem des US-Audio-Spezialisten sorgt für Klangperfektion im Golf

Hinweis: So die ersten Testautos verfügbar sind, lesen Sie bei uns den ersten Testbeitrag.

Fotos: ©Volkswagen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.