Radwandern rund um die Bundesstadt Bern

Foto: Switzerland Tourism / Nicole Schafer

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie die Bundesstadt Bern.

Die Gässchen und die längste gedeckte Einkaufspromenade Europas verleihen der UNESCO-gekürten Altstadt einen unverwechselbaren Charme. Mittendrin steht das Wahrzeichen Zytglogge (Zeitglockenturm). Bei einer Führung können Interessierte einen Blick hinter die Zeiger des jahrhundertealten Uhrwerks und das Figurenspiel werfen sowie die außergewöhnliche Atmosphäre im Turminnern erleben. Bern begeistert auch mit preisgekrönten Museen und gemütlichen Terrassen am Flussufer der Aare. Weiter erleben Genussmenschen rund um die Bundesstadt die ersten szenischen Radwanderrouten der Schweiz. Erlebnisorte voller Inspiration entlang der Rundtouren für E-Bikes laden Sie ein, sich bewusst Zeit zu nehmen, um mehr über die lokalen Besonderheiten zu erfahren und in die Erzählungen einzutauchen.

Lassen Sie sich hier inspirieren

Hier alles über die szenischen Radwanderrouten erfahren

Radwanderroute 888 Grünes Band Bern

Foto: Bern Welcome

An acht Erlebnisorten tauchen Radfahrende in die Themen Natur und Landwirtschaft ein. Die Route führt einmal rund um die Bundesstadt und ist von Berns Altstadt in wenigen Pedaltritten erreichbar.

Radwanderroute 890 Fernsichtroute Frienisberg

Diese Route kreuzt sich zweimal mit dem Grünen Band und es sind somit beliebige Kombinationen möglich. Radfahrende werden an vier Erlebnisorten entlang der Fernsichtroute Frienisberg angeregt, beim Blick in die Ferne über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu sinnieren.

Sagenroute Gantrisch

Foto: Bern Welcome

Rund 30 Minuten mit dem öffentlichen Verkehr von der Stadt Bern entfernt tauchen Besuchende im Naturpark Gantrisch in eine Welt mystischer Sagen ein: Diese können sie auf Tafeln an sechs Erlebnisorten hören oder lesen.

Kommende Routen:

    • Zeitschlaufe Laupen (Herbst 2022)
    • Emmental (Frühling 2023)

Weitere Informationen: MySwitzerland.com/berner-e-bike-liebe

Entgeltliche Einschaltung

1 Kommentar

  1. Vielen Dank, wusste gar nicht das rund um Bern es so viele Radtouren gibt.
    Wenn ich das nächste Mal wieder vorbei kommen, machen ich eine Tour.
    Bravo für den Vorschlag.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.