Wie bereitet sich unser Nachbar Tschechien auf die Zeit nach Corona-Krise vor

Hoffentlich demnächst wieder

© Prag Karlsbrücke/CzechTourism_Libor Svacek

Die letzten Wochen mit einer für uns alle ganz neuen Situation liegen hinter uns.

Speziell für den Tourismus bedeutet dies eine echte Herausforderung. Man kann heute noch nicht endgültig sagen, wann wir alle wieder frei reisen dürfen und wann wir wieder in das Reiseland Tschechien fahren und Urlaub machen können. Dazu will Tschechien* mit Ihnen in Kontakt bleiben! #stayintouchCZ

Plan zur Lockerung der Corona-Maßnahmen

Am 20. April 2020 hat die Tschechische Republik angefangen, die eingeführten Eindämmungsmaßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus schrittweise zu lockern. Restaurants und Unterkunftsanbieter müssen allerdings bis zum 8. Juni 2020 warten, erst dann wird momentan mit deren voller Wiedereröffnung gerechnet. Der erklärte Ausnahmezustand und die geschlossene Grenze gelten zurzeit bis zum 30. April 2020.

Tschechien ohne Touristen: Prag und Karlsbad sind am stärksten betroffen

Die Hauptstadt Prag wird am stärksten den Ausfall des ausländischen Tourismus spüren. Der mit dem Fremdenverkehr verbundene Verbrauch könnte in diesem Jahr um fast 64 Mrd. CZK sinken und bis zu 36.000 Arbeitsplätze in der Branche könnten gestrichen werden. Auch die westböhmische Region Karlsbad ist stark vom Ausbleiben ausländischer Kurgäste betroffen. Hier könnten mehr als 8.000 Arbeitsplätze verloren gehen. Die Untersuchung für CzechTourism wurde von Economic Impact durchgeführt. Das Modell basiert auf der Wiedereröffnung von Geschäften im Juni. Im vergangenen Jahr 2019 besuchten 285.265 österrechische Gäste die Tschechische Republik, davon 72.369 die Hauptstadt Prag (im 2. Halbjahr), die meist besuchte Region nach Prag gemessen an österreichischen Gästen war Südböhmen.

Die tschechische Regierung unterstützt Urlaub von Tschechen im eigenen Land

Mit Gutscheinen im Wert von 10 000 CZK (380 EUR) will die tschechische Regierung den Inlandsurlaub der Tschechen in diesem Sommer fördern. Die Kosten für die Gutscheine werden zwischen dem Staat, den Arbeitgebern und den Arbeitnehmern geteilt. Die Tschechische Zentrale für Tourismus – CzechTourism bereitet eine unterstützende Kampagne vor, die neben den für Einheimische traditionellen Urlaubsdestinationen wie Südböhmen oder Südmähren auch zum Besuch anderer Orte wie Karlsbad oder Prag inspirieren soll, die bislang vor allem von ausländischen Gästen aufgesucht wurden.

Touristiker inspirieren und helfen weiter

Obwohl sie keine Gäste empfangen dürfen, bleiben sie nicht geschlossen und schon gar nicht passiv. Die Bohemian Hostels & Hotels Kette hat nach Absprache mit dem Prager Magistrat ihre Zimmer für Obdachlose angeboten. Sie fürchten keine negative Auswirkung auf das eigene Image, die Aktion passt zur Philosophie des Unternehmens, das auch ein Hostel in Ghana betreibt.OREA-, CPI und die Pytloun-Hotels stellen ihre Zimmer Arbeitskräften des Gesundheitswesens kostenlos zur Verfügung. Auch Köche aus namhaften Restaurants wie dem Michelin-Stern-gekrönten „Fields“ haben sich zusammengetan und kochen nun gemeinsam im Rahmen des Projekts„Wir bekochen unsere Unentbehrlichen“ für Arbeitskräfte im Gesundheitswesen, der Feuerwehr oder Polizisten.

Der Prager Frühling erklingt dieses Jahr anders

Das internationale Musikfestival Prager Frühling (Pražské jaro) wird zum ersten Mal in seiner 75-jährigen Geschichte in einer alternativen Form stattfinden, nämlich online, denn gerade in dieser Zeit ist es sehr wichtig, dass Musik erklingt und damit Hoffnung vermittelt wird. Auf der Homepage des Festivals werden zehn Konzerte kostenlos live übertragen. Das Festival rechnet auch noch mit weiteren Live-Übertragungen von Konzerten junger tschechischer Künstler und Kammermusikspieler.

Wir finden sehr interessante Unterstützungsmaßnahmen sind vorgesehen.

Allgemeine Informationen rund um das Reiseland Tschechien gibt es bei CzechTourism unter www.czechtourism.com.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.