iPhone SE: Ein günstiges Smartphone im beliebten Design

Top Features zum vernünftigen Preis

Wir haben uns das neue iPhone näher angesehen, was es alles kann.

Das iPhone SE gibt es in drei Farben – Schwarz, Weiß und (PRODUCT)RED – und ist ab 17. April, zum Vorbestellen ab nur 479 Euro verfügbar.

Es verfügt über ein Design aus Aluminium in Qualität zum Einsatz in der Raumfahrt, und langlebiges Glas. Die hintere Glasoberfläche mit zentriertem Apple-Logo wird in einem siebenschichtigen Farbverfahren hergestellt, das für einen präzisen Farbton und eine hohe Deckkraft sorgt und eine satte Farbtiefe mit farblich abgestimmtem Aluminiumband liefert. Mit der IP67 Klassifikation ist es wasser- und staubgeschützt bis zu einer Tiefe von einem Meter für bis zu 30 Minuten.

Das 4,7″ Retina HD Display mit True Tone passt den Weißabgleich dynamisch an das Umgebungslicht an und sorgt so für ein natürlicheres, papierähnliches Betrachtungserlebnis. Das Retina HD Display mit breiter Farbunterstützung bietet eine unglaubliche Farbgenauigkeit und unterstützt Dolby Vision und HDR10.

Das iPhone SE verfügt außerdem über die bekannte Home-Taste, die mit Saphirglas gestaltet wurde, um besonders langlebig zu sein und den Sensor zu schützen, sowie über einen Stahlring, um den Fingerabdruck des Benutzers für Touch ID zu erkennen. Die Verwendung von Touch ID ist eine einfache, sichere und persönliche Alternative zur Eingabe eines Zugangscodes (außer wenn man eine Corona Schutzmaske trägt), um das iPhone zu entsperren, Passwörter mit iCloud-Schlüsselbund einzugeben, sich bei Apps anzumelden, Einkäufe im App Store zu autorisieren und Apple Pay-Transaktionen durchzuführen.

A13 Bionic ist dabei

Der mit dem iPhone 11 und dem iPhone 11 Pro eingeführte A13 Bionic ist der schnellste Chip, der je in einem Smartphone verwendet wurde, und sorgt für unvergleichliche Leistung bei allen Aufgaben, die das iPhone SE bewältigt. Der A13 Bionic ist perfekt für Fotografie, Spiele geeignet und sorgt dafür, dass sich jede Aktion flüssig anfühlt.

Das SE verfügt über eine 12 Megapixel Kamera mit einer f/1,8 Blende. Mit Bildsignalprozessor und Neural Engine des A13 Bionic kann es noch mehr Vorteile der computergestützten Fotografie nutzen, darunter den Porträtmodus, alle sechs Porträtlichteffekte und die Tiefen-Kontrolle.

Videos sind durch Stereo-Audioaufnahmen und Cinematic Videostabilisierung der vorder- und rückseitigen Kameras noch beeindruckender. Die rückseitige Kamera unterstützt hochwertige Videoaufnahmen in 4K mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, und der erweiterte Dynamikbereich des iPhone SE sorgt für weitere Details mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde. Nutzer können auch die Vorteile von QuickTake-Videos der vorder- und rückseitigen Kameras nutzen, sodass Videoaufnahmen ohne Umschalten aus dem Fotomodus möglich sind.

Mit fortschrittlichen Features in der Kamera und Fotos App in iOS 13 wird die Bearbeitung durch leistungsstarke Werkzeuge, die früher nur für die Fotobearbeitung zur Verfügung standen, noch umfangreicher und intuitiver.

Dank iOS 13 – dem neuen Betriebssystem bietet das SE einen dramatischen Look mit dem Dunkelmodus, eine innovative Methode sich ganz privat mit ‚Anmelden mit Apple‘ bei Apps und Webseiten anzumelden, und ein völlig neues Kartenerlebnis, das mit ‚Umsehen‘ eine schnellere und genauere Navigation und schöne Bilder auf Straßenebene liefert.

Preis und Verfügbarkeit

Das iPhone SE wird in Modellen mit Speicherkapazitäten von 64 GB, 128 GB und 256 GB in Schwarz, Weiß und PRODUCT(RED) zu einem Einstiegspreis von 479 Euro inkl. MwSt. verfügbar sein. Darüber hinaus können Kunden das iPhone SE mit Inzahlungnahme für 339 Euro inkl. MwSt. auf apple.com/at, in der Apple Store App und in den Apple Stores beziehen.

Unser Fazit:

  • Viele Features die bisher nur wesentlich teureren Modellen vorbehalten waren.
  • 12 Megapixel Kamera
  • 4,7″ Retina HD Display mit True Tone
  • A13 Bionic Chip ist perfekt für Fotografie
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Alles in allem, ein Smartphone preiswert und kann viel

Fotos©Apple

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.