Die besten Bitcoin-Börsen im Jahr 2022

Glücklicherweise gibt es viele Börsen, an denen Sie Bitcoin und andere Währungen handeln können.

Allerdings kann die schiere Anzahl der Optionen ein Problem sein. Welche Börse wählen? Was sind die besten Bitcoin-Börsen? In diesem Artikel erwähnen wir ein paar Dinge, die Sie beachten sollten. Die Dinge werden kompliziert, wenn wir die beste Austauschplattform wählen müssen. Viele der besten Websites sind relativ neu. Bitcoin gibt es schon seit Jahren, aber erst kürzlich (vor fünf Jahren) ist seine Popularität auf ein Niveau gestiegen, das unvorstellbar war. Langfristige Prognosen, abgesehen von gelegentlichen Einbrüchen, stellen sicher, dass die wichtigste virtuelle Währung weiterhin Rekorde brechen wird. Es ist also nur natürlich, dass sich Tauschplätze vermehren.

Und was ist das Problem mit der Anzahl der Börsen, die es gibt? Nun, nicht alle dieser Börsen sind in der Lage, den Service anzubieten, den die Kunden erwarten. Service und Zuverlässigkeit sind hier der Schlüssel, und es gibt alles auf dem heutigen Markt!

Was ist der Zweck einer Börse?

Lassen Sie uns zusammenfassen. Eine Börse ist der Markt, auf dem Bitcoins und andere Kryptowährungen gekauft und verkauft werden. Wir sprechen von einem allgemein virtuellen Raum, in dem verschiedene Zahlungsmittel akzeptiert werden, einschließlich Aktien oder anderer finanzieller Wertpapiere, die von der Gemeinschaft, aus der die Börse besteht, akzeptiert werden.

Der Zweck der Börsen, wie Sie sich vorstellen können, ist der Handel. Was bedeutet Handel? Es handelt sich um den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen mit dem Ziel, die Gewinne aus den Preisschwankungen der virtuellen Währungen zu erhöhen.Bevor Sie eine Kryptowährung kaufen, müssen Sie einen guten Zeitpunkt finden, um in den Markt einzutreten. In diesem Fall kann Ihnen eine speziell für den Handel entwickelte Software helfen. Sie können beispielsweise Bitcoin code ausprobieren. Ziemlich zuverlässig und einfach zu bedienen.

Es gibt zwei Haupttypen von Börsen mit unterschiedlichen Merkmalen: zentralisierte und dezentrale Märkte.

Zentralisierte Börsen werden von den meisten Anlegern genutzt. Sie sind Online-Handelsplattformen und zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen Vermittler – einen Dritten – einsetzen, der bei der Ausführung von Geschäften behilflich ist.

Wie eine traditionelle Bank ist dieser Vermittler eine „vertrauenswürdige Figur“ für Käufer und Verkäufer. Zentralisierte Börsen bieten ein Bild der Sicherheit.

Was wäre also ein dezentraler Austausch?

Es handelt sich um eine Börse, die durch P2P (Peer-to-Peer)-Tausch gekennzeichnet ist. Die Seite, auf der Verkäufer und Käufer von Kryptowährungen direkt miteinander in Kontakt treten. Das Fehlen einer zentralen Behörde oder eines Vermittlers und die Abwesenheit der Verwahrung sind das, was den dezentralen Austausch auszeichnet. Zur Validierung von Transaktionen verwenden diese Plattformen sogenannte Smart Contracts, die automatisch ausgeführt werden und Transaktionen auf Blockchains aufzeichnen. Zentralisierte Börsen werden von einem Unternehmen unterstützt. Benutzer müssen sich registrieren, um handeln zu können. Es unterliegt auch den Vorschriften von AML, KYC usw. In dezentralen Kryptowährungsbörsen müssen Benutzer nicht unbedingt ein Konto erstellen und können direkt von ihrer privaten Brieftasche aus handeln.

Weitere Unterteilungen finden sich auch innerhalb der Börsen

Instant Exchanges ermöglichen zum Beispiel sofortige Einkäufe. Unterdessen bieten Derivatebörsen Zugang zum Krypto-Derivatemarkt. Wir können auch Optionen finden, die Operationen mit Fiat-Währungen und anderen Börsen ermöglichen, die nur Operationen mit reinen Kryptowährungsbörsen erlauben. Sind Geschäfte an einer Börse sicher? Dies ist der Zweifel vieler. Und ja, der Kauf und Verkauf von Bitcoin über eine dieser Plattformen ist schnell und sicher.

Die Kauf- und Verkaufsseite bringt eine beträchtliche Anzahl von Akteuren (Käufer und Verkäufer; Angebot und Nachfrage) zusammen, was die Geschwindigkeit der Vereinbarungen und damit der Transaktionen beschleunigt. Einige Börsen, die zuverlässigsten, bieten ihren Nutzern sogar einen Versicherungsschutz. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.