Coronavisrus-Krise bringt neue Ideen in die Wirtschaft

Neue Ideen helfen der Wirtschaft

Foto: leadersnet.at

Jede Krise hat auch etwas Gutes – könnte man meinen.

Heute zeigen wir Euch zwei Beispiele stellvertretend für die vielen neuen Ideen und Dienstleistungen auf.

Eine neues Video Chat Toll für Rechtsanwälte und Rechtsdienstleister stellt das Unternehmen Finditoo allen Rechtsanwälten im Moment kostenfrei zur Verfügung.

Der CEO Konstantin Graf meint dazu:

Da unsere Kunden in der Regel Anwaltskanzleien sind, mussten wir uns natürlich der Situation der Anwälte anpassen. Der meiste Kanzleiverkehr findet jetzt auch nur noch über Homeoffice statt. Wichtig war nun, dass der Kunde genauso die Möglichkeit bekommt, digitale Kommunikationstools zu nutzen, um handlungsfähig zu bleiben und weiterhin mit seinen Klienten auf einer persönlichen Ebene kommunizieren zu können. Als digitaler Partner der Anwälte, haben wir uns daher bemüht schnell zu handeln und ein eigenes Videokonferenz Tool zu Verfügung zu stellen. Jenes Tool soll Anwälten ermöglichen, auch während dieser Krise von Zuhause aus mit den Klienten in Kontakt zu bleiben. Ferner stellen wir dieses Tool Anwälten während der COVID-19 Krise kostenfrei zur Verfügung. Damit wollen wir sie in der derzeitigen Situation unterstützen und hoffen, dass es ihnen in dieser schweren Zeit helfen kann. Hier kann man sich kostenlos für unser Videokonferenz Tool anmelden: https://www.finditoo-marketing.com/videokonferenz-mit-klienten/

Gut gemacht, wie wir finden!

„5 VOR 12“ ein neues „Live‐Video‐Talk“ Format von Leadersnet.

Ab 23. März 2020 startet eine tägliche Video‐Live‐Show für die nationale Wirtschaft. Mit dieser live gestreamten Sendung will Leadersnet den KMUs einen Helpdesk bieten und visionäre Auswege aus der Corona Krise diskutieren. Dafür konnte der international anerkannte Keynotespeaker, Zukunftsforscher und King of Marketing, Dietmar Dahmen, als fixer Experte für diese neue Produktion gewonnen werden.

Leadersnet CEO Paul Leitenmüller wird die Sendung moderieren und sein Netzwerk einbringen, wobei Zukunfts‐ und Marketingexperte Dietmar Dahmen die visionären Themen behandelt. Mittels Videokonferenzen werden betroffene Firmenchefs, aber auch Fachexperten zu einer Diskussionsrunde gebeten. Der Live‐Stream wird über zoom in einem TV‐Studio produziert und über leadersnet.at veröffentlicht.

Foto: Paul-Leitenmüller-und-Dietmar-Dahmen-©-leadersnet.at

Es werden Videos und Werbespots eingespielt und die Leadersnet Community ist aufgefordert lustige Kurzvideos von ihrem neuen beruflichen Leben in der Krise zu übermitteln, die am Ende der Sendung ausgestrahlt werden. Ziel dieses „Video‐Live‐Talks“ namens „5 VOR 12“ ist: „Positive Beispiele des neuen Arbeitens zu zeigen und der nationalen Wirtschaft Live‐Diskussionsbühnen mitten in der Krise zu bieten. Die Einsamkeit in den Home‐Offices soll damit ein Ende finden“, so Leitenmüller.

Die Sendung wird Montag bis Freitag – jeweils von 11:55 Uhr bis 12:25 Uhr – live ausgestrahlt und ist danach im Loop auf leadersnet.at zu sehen.

Live-Stream-Link hier:

https://www.leadersnet.at/leadersnet-tv/3602,talk-5vor12.html

Gute Idee, wie wir finden!

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.